top of page

Keine positiven Meldungen vom Lachen

Wieder herrscht tagsüber schönes Wetter und verleitet zur Annahme, jetzt entspannt sich die Lage. Denkste! Wie schon erwähnt und anhand auch der Daten des BAFU herrscht steigende Tendenz.



Das sieht übel aus und erinnert uns an den Sommer 2021.


Jetzt ist sogar der Trainingsplatz mehr als nur feucht. "Normali Schtifu (Stiefel) chasch vergässe"!


Jetzt drückt das Grundwasser der Büvette entlang, überschwemmt die Plattenwege und die Situation wird kritisch, das Schadenbild nimmt schon wieder extreme Formen an. Siehe nächste Bilder...


... da blutet das FCB-Herz. Nicht auszumahlen, was da noch auf den FCB für Herausforderungen warten? Wie haben wir das verdient?




Wenn ich mir noch eine Bemerkung erlauben darf? Diese Situation ist wieder mit Kosten verbunden, garantiert! Und - wir werden vermutlich wieder einmal mehr alleingelassen - jawohl so ist es leider! Aber mir hei jo Hornhut am Füdle und schaffe's mit viu Ysatz und Enthusiasmus d'Mittu z'beschaffe um d'Sanierige chönne z'bläche. Dört düre hei mir scho geili Mitglieder. Es blybt haut de wieder angers, wo wichtiger isch, uf dr Schtrecki. Jitz darf ig nümme schriebe, schüsch choche mini Emotione über, nei - s y e x p l o d i e r e ! Ig wünsche mir vo gwüsse Schteue........................... (-> das Fäud chame nach Luscht und Luune üsfüue) es birebitzeli mee Unterschtützig. Wunschtroum?


Ig muess ufhöre, ds Wasser louft y d'Schueh! Häbs guet und mach aui Schotte dicht.


Dr glücklech Frösch vom Lache - es geils Tumufäud (dr einzig wo ab der Situation no cha grinse).









Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Bình luận

Đã xếp hạng 0/5 sao.
Chưa có xếp hạng

Thêm điểm xếp hạng