top of page

Hochwasser - Update bis 27.07.2021


16. und 17. Juli 2021

Mit Pumpen nimmt man den Kampf gegen das Wasser auf und hat temporär Erfolg. Sogar der Trainingsplatz kann noch gemäht werden. Der Aarepegel steigt.



18. Juli 2021

Das Wasser macht sich breit und nimmt grössere Teile des Fussballplatzes ein



19. Juli 2021

Die Voraussagen bewahrheiten sich, der Trainingsplatz wird auch nicht mehr verschont.

Sogar eine Schlange schwimmt an mir vorbei.



19. bis 27. Juli 2021

Das Hauptfeld liegt beidseitig im Wasser. Seite Damm ca. 20 - 25 Meter ins Platzinnere. Seite Buvette drückt das Wasser bis ca. 15 Meter in die Platzmitte. Es ist zu befürchten, wenn dieser Zustand noch 1 - 2 Wochen anhält, das massive Schäden zurückbleiben werden. Wasser und Sonne dürften den Zerfall beschleunigen. Da hilft wirklich nur noch beten!

Selbstredend ist der Trainings- und Spielbetrieb vorerst ausgesetzt.


Am 20. Juli 2021 steigt das Wasser an.

Die Regenwürmer kämpfen vergeblich um ihr Leben und die Ameisen bilden Ketten und halten sich an jedem verfügbaren Rasenhalm fest.

Kein Gebäude ist mehr trockenen Fusses zu erreichen.


Am 21. Juli 2021steigt der Pegel erneut.

Das Hauptfeld weist kaum noch einen trockenen Flecken auf. Das Abpumpen auf der Dammseite bringt auch nicht mehr den gewünschten Erfolg, zuviel Wasser drückt durch. Das Trainingsfeld ist ebenfalls zur Hälfte unter Wasser, nicht sichtbar ab beim Marsch über den Platz spür- und sichtbar.


Jeder zusätzliche Tag wird nun zum Problem, der Zerfall wird sichtbar. Die Unebenheiten werden mehr und durch das Schaffen des Bodens sind teilweise sogar Löcher (einfallen des Bodens) feststellbar.

So schnell wird da nicht mehr trainiert, geschweige denn Meisterschaft gespielt. Ziehen wir in Betracht, was die Meteorologen am Samstag auf Sonntag gemeldet haben, ist Schlimmes zu befürchten. Seit 29. Juni ist nun der FCB mit dem Problem konfrontiert und kein Ende ist in Sicht. Wie will unser Verein diesen erneuten Nackenschlag verkraften?













Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments

Rated 0 out of 5 stars.
No ratings yet

Add a rating