top of page

Der Drittliga-Rasen ist ausgerollt

Aktualisiert: 29. Juni 2023

Dank intensiver Pflege zeigt sich das Haupt- und das Trainingsfeld in einem saftigen Grün. Nicht zuletzt auch das Mähen auf die Länge von 5 cm, statt der üblichen 3,5 cm während der Saison, tragen dank besserer Feuchtespeicherung zu dieser Entwicklung bei.

Auf dem Hauptfeld sind grössere Löcher aus dem Meisterschaftsbetrieb entweder mit Rollrasen oder mit einem Erde-Samen-Gemisch repariert worden. In den nächsten Tagen wird das Cornereck beim Robidog ebenfalls mit Rollrasen wieder auf Vordermann gebracht und der Torraum im Tor Richtung Stedtli muss ebenfalls teils neu begrünt werden. Entweder kommt das Erde-Samen-Gemisch oder dann Rollrasen zum Einsatz. Beide Methoden sind in der kurzen Sommerpause leider eng in der Zeit.


Ich versuche natürlich auch während der Saison Löcher auszubessern und ramponierte Stellen (z.B. Torraum) mit Nachsaat grün zu halten. Je nach Wetterlage und Intensität der Auslastung des Platzes gelingt dies mal besser und mal schlechter.


Am Montag, sofern der Wettergott mitspielt, werden das Trainingsfeld und das Hauptfeld durch Fredy Kocher, gegen Klee gespritzt. Herzlichen Dank Fredy für deine grosse Nachsicht bei der Preisgestaltung.


Allgemeine Info zum Rasen

Unsere beiden Spielfelder sind schon immer durch nicht sportplatzgerechte Grassorten (u.a. einjährige Rispe) durchmischt. Die Totalsanierung nach dem Hochwasser vom Juli/August 2021 hat da leider nicht Abhilfe schaffen können. Dieser Umstand verursacht zusätzlichen Pflegeaufwand, weil diese Ungräser der Robustheit des Fussballspielens nicht oder nur ungenügend gewachsen sind. Zu den Ungräsern gesellen sich leider auch Unkräuter wie Weissklee, Breitwegerich, Löwenzahn, Hirse, etc. Der Breitwegerich und der Löwenzahn wird während regelmässigen Kontrollgängen über das Hauptfeld von Hand ausgestochen. Die restlichen Unkräuter sollten dem umweltverträglichen Spritzmittel zum Opfer fallen. Geschieht dies nicht flächendeckend kommt auch da die gute alte Handarbeit zum Zuge.


Schon bald geht der Trainingsbeginn wieder los. Wir wünschen allen Mannschaften eine gute Vorbereitung.


Wir halten dich auf dem Laufenden und schaue doch ab und zu auf unseren Terminplan unter Events und Kalender.


Eine gute Zeit und schöne und erholsame Sommerferien.


Aktuelle Beiträge

Alle ansehen