top of page

Marlis Eigenmann-Weyeneth †


Mir sy fassigslos, dass üses Ehremitglied Marlis Eigenmann nach schwärem Chrankheitsverlouf so plötzlech erlöst und sanft ygschlofe isch.

 

D'Marlis isch aafangs 2021 a Chräbs erchrankt und e Lydenszyt mit Hochs und Tiefs und mit viu Hoffnig und Zueversicht het ihres Läbe prägt. Am Zischtig vor e Wuche het sech ds Chrankheitsbiud verschlächteret. E Klinikufenthaut mit aaschliessender Intensiv- und Palliativpfleg het nümme chönne häufe. Am Mittwuch het d'Marlis ihre tapfer Kampf gäge d'Chrankheit verlore.

 

D'Marlis ist e schtarchi Frou mit em ne ganz grosse Härz gsy. Gnüegsam, lysli und hiufsbereit het sie dr Sepp, ou uf em Schuttplatz, begleitet und aapackt wo's nötig isch gsy. Ds läbige Trybe uf em Schuttplatz het ihre viu bedütet und ihres Gschpüri für d'Mönsche, het ihre mänge schöne Momänt gschänkt.

 

Dr FC Büre verlüürt es liebenswärts Mitglied und e ganz e feine Mönsch. Das erfüut üs mit grosser Truur. Marlis, mir wärde di gäng y üsem Härz derby ha.

 

De Hinterbliebene wünsche mir viu Chraft und entbiete üses Mitgfüeu.

 

Büren an der Aare, 22. Dezember 2023


Mir erwiese dr Marlis am 9. Januar 2024, Zyt 13.30, y dr reformierte Chiuche ds Büre, die letschti Ehr.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen