top of page

Junioren D/9 Team Häftli

Aktualisiert: 12. Jan. 2023

Trainer: Nick Eggenberger und Yannic Kubacki


Spieler:

Loreno Elia Bärtschi, Sandro Bärtschi, Meron Ghebrehiwet, Bänz Hug, Eric Louis Kernen, Ivan James Maffeo, Simao Lopes, Demirmiri Jean Ndeye, Christian Poposki, Ledion Ramadani, Nick Schwab, Nils Sutter


Dieses Team spielt nicht nur in der Meisterschaft eine dominierende Rolle, nein auch im Berner Cup ist man noch dabei. In der ersten Runde besiegten sie auswärts Aarberg mit 4:2. Im 1/32-Final musste der FC Frutigen mit einer 3:1 Niederlage die Rückreise ins Berner Oberland antreten. Nun empfängt das Team von Nick und Yannic die Mannschaft Grauholz (Ittigen)a. Das wird keine leichte Aufgabe, haben doch die Grauhözler in den zwei Runden ihre Gegner mit 11:0 und 12:0 weggeputzt. Das Spiel findet am Mittwoch, 14.09.2022, 18:30 Uhr auf dem Lachen statt. Das Team hätte zur Unterstützung einen gehörigen Aufmarsch verdient.


In die Meisterschaft starteten die Jungs furios. 6:2 Sieg gegen Team Seeland U-14 Mädchen, in Schüpfen gelang ein problemloser Sieg mit 10:2 und im letzten Spiel siegten die Bürener gegen FC Diessbach/Dotzigen a mit 3:1. Gehen die Jungs konzentriert ans Werk, wird dem Zuschauer alles geboten, was den Fussball zur liebsten Nebensache der Welt macht. Ein Spielbesuch lohnt sich allweil.


Der Anblick der aktuellen Rangliste ein Genuss.




Für das angehende Cupspiel und für den weiteren Verlauf der Meisterschaft drücken wir dem Team die Daumen.



Erklärung zum Spielmodus 3 x 25 Minuten:


1. und 2. Drittel:

Ein-/Auswechslungen nur in der Pause möglich (Ausnahme: Verletzung).

Jede/r Spieler/in spielt in den ersten zwei Dritteln mind. 25 Min.


3. Drittel:

Freies Ein- und Auswechseln, Einsatzzeit am Stück muss 1/3 der Zeit des Spiels betragen.


Spieler:

Es dürfen mind. 7 und max. 14 Spieler eingesetzt werden.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Kommentare

Mit 0 von 5 Sternen bewertet.
Noch keine Ratings

Rating hinzufügen